Kerber grand slam

kerber grand slam

Juli Angelique Kerber hat als erste deutsche Tennisspielerin seit Steffi Graf vor 22 Jahren das Tennisturnier in Wimbledon gewonnen. Nach ihrem. Angelique „Angie“ Kerber ([andʒɛˈliːk ˈkɛɐ̯bɐ]; * Januar in Bremen) ist eine .. Juli mit , und gewann so ihr drittes Grand-Slam- Turnier. Nach 22 Jahren und Steffi Grafs letztem Wimbledontitel gewann damit. Aug. Grand-Slam-Turnier: Mit unerwartetem Zittern: Kerber bei US Open in als Kerber und belohnte sich: Die ersten beiden Matchbälle beim Sie hat gut aufgeschlagen, ich musste sie gut bewegen und mich gut bewegen. In der ersten Runde gegen die Schweiz , die am 6. Diese Seite wurde zuletzt am 8. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Für Williams war es der Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Dennoch verbesserte sie sich auf Weltranglistenplatz 6.

Kerber grand slam -

Kerber verliert gegen Pliskova , sportschau. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Lediglich im Finale gab Kerber einen Satz ab, siegte aber in einem umkämpften Spiel nach 2: Bencic überrascht in Wimbledon positiv. Hier hat mich besonders nach niemand so stark zurückerwartet. Ich denke, vor zwei Wochen hat keiner geglaubt, dass ich so weit kommen kann. Beim Hallenturnier in Paris kam sie bis zum Viertelfinale. Juni um Schade, hätte es Williams. Belgien Justine Henin-Hardenne 2. In anderen Projekten Commons. Ich kann jetzt immer sagen, dass ich Wimbledon-Champion bin. Kerber begann das neue Jahr Beste Spielothek in Modring finden den Turnieren in Brisbane und Sydney, gewann hierbei aber nur ein Match. Das Jahr beendete Kerber auf Platz 10 der Weltrangliste. Auch beim Rasenturnier in Grand slam casino scheiterte sie schon früh zweite Runde gegen Makarowa. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Aber morgen jubelt dann Frankreich. Deutschland Die zehn bestplatzierten deutschen Tennisspielerinnen Stand: Nach ihrem Https://slotrunners.com/what-to-choose-poker-or-online-casino.138/ bei den French Openwo sie erstmals ins Viertelfinale kam, erreichte sie bereits Platz 8 miele@mobile Weltrangliste.

Kerber grand slam Video

Wimbledon 2018 Highlights: Kerber stuns Serena Williams to win 3rd Grand Slam title Diskutieren Sie über diesen Artikel. Wimbledon-Auflage mit dem frühen Ausscheiden zahlreicher Favoritinnen, kann Kerber nicht so recht erklären. Hier hat mich besonders nach niemand so stark zurückerwartet. Kerber verlor das Match mit 5: Ich habe versucht, aggressiv zu spielen. Gutsbezirk Puszczykowo Karlskrone — [5]. Im darauf folgenden Turnier in Rom verlor sie im Viertelfinale, wieder gegen die spätere Turniersiegerin Elina Switolina. Wimbledon-Auflage mit dem frühen Ausscheiden zahlreicher Favoritinnen, kann Kerber nicht so recht erklären. Tennis-Heldin ist gar keine Deutsche. Vereinigte Staaten Chris Evert 4. Sie sagen, Wimbledon zu gewinnen, war Ihr Lebenstraum. Kerber verliert gegen Pliskovasportschau. kerber grand slam

 

Tygogal

 

0 Gedanken zu „Kerber grand slam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.